Schlagwort: sammeln

Lohnen sich die teuren American Express-Kreditkarten gerade trotz Corona?

Die großen Flugzeuge stehen gerade zum großen Teil still und doch überschlägt sich gerade gefühlt jeder Blog, der sich auch nur ein bisschen mit Meilen und Bonusprogrammen auseinandersetzt, mit American Express-Artikeln. Geht's dabei nur um die Provision für die Vermittlung oder bringen die teuren Kreditkarten tatsächlich was in der Corona-Krise? Wir wollen euch nichts vormachen, ...

[UPDATE] Hotels.com lässt Teile der Gratis-Übernachtung verfallen – Informationen zu den Rewards und dem Status

Wir wollen einfach eine Methode aufzeigen, mit der wir jetzt schon seit 2 Jahren immer wieder Gratis-Übernachtungen abstauben, ohne dass es für uns mit Mehrkosten verbunden ist. Das finden wir so gut, dass wir euch den Anbieter auch mal näher vorstellen wollen....denn: Es ist megaeinfach und IHR KÖNNT DAS AUCH!

Lufthansa krempelt Miles & More um – was ändert sich für Wenigflieger und Payback-Sammler wie uns?

Ein Aufschrei geht durch die Reihen der Vielflieger - Lufthansa krempelt Miles & More um! Was bedeutet das jetzt für Wenigflieger, die trotzdem gerne sammeln?

Business Class

First Class gratis – Die Geschichte des Ben Schlappig

643.000 Kilometer im Jahr, das reicht fast für einmal zum Mond und wieder zurück...oder 16 Erdumrundungen. Bricht man die gewaltige Zahl auf 365 Tage herunter, sind das über 1700 Kilometer am Tag. Ben Schlappig ist 25 Jahre und reist diese Schwindel-erregende Kilometerzahl jährlich in Flugzeugen...zum Großteil in sündhaft teuren Business Class und First Class-Sitzen. Dafür bezahlt er meist nichts. Sein bisheriges Leben wirkt wie die ungewöhnlichste Erfolgsgeschichte der Welt.