Schlagwort: Airport

Unfreiwilliger Italian Summer Part I – Unsere Booking-Odyssee für Sardinien + Trip Report

Sardinien tauchte bei uns über die Jahre immer wieder auf diversen Reiseschnäppchen-Seiten als Karibik Europas auf und irgendwie hatten wir es deshalb immer zumindest auf dem Rand des Schirms. Eine wirkliche Priorität hatte das ganze aber nicht und deshalb wurden unsere Sardinien-Pläne nie so ganz konkret. Das änderte sich im Corona-Jahr 2020, wo einfach gar ...

Wo übernachten wir in San Francisco?

San Francisco gehört zu unseren Lieblings-Städten, die unser Reisebudget aber gleichzeitig auch immer enorm herausfordern, denn die Hotelkosten im gesamten Großraum sind mittlerweile in astronomische Höhen gestiegen. Wir haben im Laufe der Jahre so einiges ausprobiert, um die Übernachtungskosten niedrig zu halten... Wenn ihr euch für die gleiche Fragestellung für Los Angeles interessiert, checkt gerne ...

Ein Jahr mit der Amex Platinum – Hat sich die teure Kreditkarte für uns trotz Corona gelohnt?

650 Euro im Jahr für eine Kreditkarte sind absurd viel Geld. Im Oktober 2019 haben wir nach langem Hin und Her aufgrund eines attraktiven Willkommens-Bonus das teure Stück Metall beantragt und hatten damit im Jahr 2020 so einiges vor. Doch dann kam Corona und die unzähligen Reise-Vorteile des Kreditkarten-Monsters verpufften im Lockdown. Wie sieht unsere ...

Unsere Corona-Kurzstrecken-Erfahrung mit Condor – Wie chaotisch kann der Online-Check-In 2020 noch sein?

Mit der deutschen Traditions-Airline Condor haben wir auf Langstrecke in der Vergangenheit nicht gerade die besten Erfahrungen gemacht. Vor kurzem hatte sich der zuletzt heftig kriselnde Touri-Flieger erneut in unsere Flugplanung geschlichen... also auf ein Neues! Wie schlägt sich Condor auf Kurzstrecke in Corona-Zeiten? Für die Rückkehr von unserem Sizilien/Sardinien-Trip im September waren wir auf ...

Unsere Flugbilanz nach 5 Flügen im Corona-Sommer

Fliegen während Corona ist auch 7 Monate nach Beginn der Pandemie für viele immer noch undenkbar. Zu groß ist die Angst sich im Flugzeug oder im fremden Land anzustecken. Und was ist, wenn der Urlaubsort plötzlich zum Risikogebiet wird und man plötzlich festhängt? Wir wollten es trotzdem versuchen und haben in den vergangenen Wochen fünfmal ...

Byebye Jumbo Jets! Warum Boeing 747 und Airbus A380 durch Corona langsam verschwinden

Erinnern kann ich mich vermutlich nicht mehr, aber Videoaufnahmen, in denen ich als 2 1/2-Jähriger am Flughafen-Gate vor einer gigantischen Boeing 747 herumturne, haben sich dennoch eingeprägt. Seit ich denken kann, fasziniert mich die Tatsache, dass diese riesigen, tonnenschweren Ungetüme sich in die Lüfte erheben können. Und auch wenn sich ihr Ende in den vergangenen ...

Die Monate 3 & 4 mit der Amex Platinum – Mit der Über-Kreditkarte beim Ryanair-Trip

Nach fast fünf Monaten Reise-Abstinenz war es Mitte Februar endlich nochmal soweit! Gleichzeitig war unser Kurztrip nach Palermo aber auch eine Premiere, denn wir waren zum ersten Mal mit der American Express Platinum unterwegs. Nicht nur bei der Buchung sind die Vorteile des Premium-Produkts bei einem Ryanair-Kurztrip aber natürlich beschränkt...   Wenn ihr euch auch ...

Unser erster Burger-Stopp in Los Angeles – In-N-Out, Secret Menu & Planespotting

Wenn sich die in unzähligen Hollywood-Filmen angepriesene Traumstadt im Landeanflug als nicht enden wollendes Häusermeer ohne klare Struktur und Stadtzentrum entpuppt, stellt sich schnell Überforderung ein. Wie soll man in diesem Straßen-Chaos überleben und auch nur eine vernünftige Route finden? Ankommen in Los Angeles kann sich als regelrechte Herausforderung entpuppen....deswegen ist unser Ankunfts-Ritual seit mehreren ...

Entspannt ankommen Costa Rica-Edition – Wie wir unsere erste Übernachtung in San José geplant haben

Als wir uns entscheiden mussten, wo wir unsere erste Nacht direkt nach der Ankunft am Abend in Costa Rica verbringen wollten, waren wir verunsichert. Oft haben wir gelesen, dass man abends nicht mehr mit einem Auto durch die Gegend fahren und auch in verschiedenen Stadtvierteln vorsichtig sein soll. Ein Blick in Google Maps erleichterte uns ...

Mit der Lufthansa Business Class auf Langstrecke – Kann Top-Service einen alten Sitz ausgleichen?

Alles was wir in den letzten Jahren mit Meilen recherchiert, ausprobiert und gesammelt haben, sollte zu genau diesem Moment führen....in Frankfurt ankommen, in einer ruhigen Lounge warten und dann in einem verschwenderisch großzügigen Sitz in ferne Länder fliegen...entspannt, komfortabel und mit gutem Service. Ob die Lufthansa mit einem sieben Jahre alten Produkt unseren Erwartungen an ...