Schlagwort: Costa Rica

Aeromexico 787-8 Premier Class – Im Business Class-Sitz zum Economy-Preis von Mexiko nach Los Angeles

Neben unserer LATAM-Kurzstrecke von Madrid nach Frankfurt und unserem Meilen-Flug von Luxemburg via Frankfurt nach Costa Rica gab es im letzten Jahr noch eine weitere Business Class-Erfahrung, die wir gar nicht so geplant hatten. Aber da das Ticket günstiger als ein Economy Class-Direktflug war, konnten wir bei den Aeromexico-Flügen von San Jose über Mexico City ...

Unser Video-Jahresrückblick 2019

Auch dieses Jahr blicken wir wieder (wenn auch wie immer leicht verspätet) in Videoform auf unser Reisejahr 2019 zurück. Dafür haben wir in den vergangenen Wochen viel Zeit am Schnittrechner verbracht und hoffen, dass das Ergebnis mit unzähligen Clips der letzten 12 Monate euch gefällt. Wie immer liefern wir hier auch ein paar Zusatzinfos zu ...

Mit Höhenangst über fast 50 Meter hohe Dschungelbrücken – Der Mistico Hanging Bridges-Park in Costa Rica

Der Mistico Hanging Bridges-Park in Costa Rica ist eine der bekanntesten Hängebrücken-Attraktionen des Landes und bietet mit 16 verschiedenen Brücken in einem geschützten 260 Hektar großen Bereich des tropischen Regenwalds des Landes so einiges für abenteuerlustige Wanderer. Wir haben das ganze auch ausprobiert, aber Tamy musste Dustin ziemlich lange überreden. Wacklige 90 Meter-Hängebrücken über fast ...

Resort-Tourismus am Vulkankrater & der Arenal Volcano National Park in Costa Rica

Der Arenal-Vulkan ist vielleicht einer der ikonischsten Punkte in Costa Rica und gleichzeitig eines der touristischsten Zentren des Landes, denn der Vulkankrater, der trotz mehrjähriger Pause einen der aktivsten Vulkane der Welt beherbergt, speist unzählige Thermalquellen in seiner Umgebung. Das lockt Touristen in Scharen an und hat dafür gesorgt, dass sich ein regelrechter Resort-Tourismus am ...

Die volle Wildlife-Packung im Manuel Antonio National Park – Mit Guide durch den Dschungel von Costa Rica

Wir sind eigentlich nicht die Touristen, die in geführten Touren durch die Nationalparks stapfen. Auch in Costa Rica waren wir deswegen die meiste Zeit allein unterwegs. Das wir dies ganz entspannt durchziehen konnten lag aber auch daran, dass wir uns gleich zu Beginn unseres Trips von einem Guide namens Mauricio haben bequatschen lassen. Er versprach ...

Die beste Aussicht auf 5-Meter-Krokodile in freier Wildbahn – Die Crocodile Bridge in Costa Rica

Willkommen zu einem etwas anderen "Beste Aussicht"-Artikel, aber die Tárcoles Bridge in Costa Rica, die mittlerweile aufgrund des Touristenandrangs zur Crocodile Bridge geworden ist, bietet nunmal genau das: die beste Aussicht auf eine ganze Kolonie mächtiger Spitzkrokodile in freier Wildbahn, ganz einfach und ungefährlich von einer Straßenbrücke aus! Wir stellen euch den Spot vor und ...

Entspannt ankommen Costa Rica-Edition – Wie wir unsere erste Übernachtung in San José geplant haben

Als wir uns entscheiden mussten, wo wir unsere erste Nacht direkt nach der Ankunft am Abend in Costa Rica verbringen wollten, waren wir verunsichert. Oft haben wir gelesen, dass man abends nicht mehr mit einem Auto durch die Gegend fahren und auch in verschiedenen Stadtvierteln vorsichtig sein soll. Ein Blick in Google Maps erleichterte uns ...